Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (BaE)

Die Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen hat das Ziel, Jugendlichen mit schulischen oder sozialen Schwierigkeiten den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung zu ermöglichen.


Im Rahmen der BaE ist der Ausbildungsbetrieb die isfa, die zur Durchführung der praktischen Ausbildung mit einem anerkannten Ausbildungsbetrieb zusammenarbeitet. Die Auszubildenden erhalten entsprechend ihrem Alter Ausbildungsvergütung und Urlaub.


Die außerbetriebliche Berufsausbildung hält viele Ausbildungsberufe in verschiedenen Berufsfeldern bereit. Der Maßnahmeverlauf ist in drei Phasen der Ausbildung gegliedert:

 

1. Einstiegs- und Orientierungsphase

  • Module zur Berufsorientierung
  • Vorbereitung auf die Ausbildung
  • Module aus dem Assessmentcenter und Spielplan Ausbildung (zum Spielplan)
  • sozialpädagogische Begleitung


2. Förderphase

  • Stütz- und Förderunterricht
  • ein Tag pro Woche bei der isfa
  • Berufsschulunterricht
  • sozialpädagogische Begleitung
  • praktische Ausbildungsphase im Ausbildungsbetrieb

 
3. Prüfungs- und Ablösungsphase

  • Übergang in ein betriebliches Ausbildungsverhältnis
    jederzeit möglich
  • Intensive Prüfungsvorbereitung
  • Bewerbungstraining
  • Hilfen zur Aufnahme einer Beschäftigung
  • Nachbetreuung

 

Die BaE-Maßnahme führen wir im Auftrag der Agentur für Arbeit bzw. der ARGE (Jobcenter) durch.

 

Aktuelles

35 Jahre isfa!

 

1980 wurde die isfa als gemeinnütziger Verein zur Förderung beruflicher und gesellschaftlicher Integration in Kiel gegründet.

 

Seit dieser Zeit hat sich das Gesicht der isfa ebenso gewandelt, wie sich ihre Aufgaben entwickelt haben.

 

Geblieben ist bis heute der Grundsatz der Verknüpfung von Bildung mit gesell-schaftlichen Zielen: Integration durch Qualifikation.

Kontakt

Sie erreichen unsere Zentrale unter:

 

isfa

Lange Reihe 10-12

24103 Kiel

Tel. 0431-987006

 

Weitere Adressen und Telefonnummern finden Sie auf unseren Standortseiten.

 

Nutzen Sie bitte auch unser Kontaktformular.